LSAP – “Ich habe bewusst die Begriffe ‘strukturell’ und… | Facebook

LSAP, profile picture

LSAP

"Ich habe bewusst die Begriffe 'strukturell' und 'systematisch' verwendet, da es einen wichtigen Unterschied zwischen Rassismus und Sexismus und strukturellem und systematischem Rassismus und Sexismus gibt", sou d'Maxime Miltgen géigeniwwer dem Tageblatt zum "Capitani"-Casting.

TAGEBLATT.LU

"Capitani"-Casting / Präsidentin der "Femmes socialistes" reagiert auf Kritik von Tageblatt-Text | Tageblatt.lu

Ein Versuch, eine intellektuell und theoretisch fundierte Antwort zu liefern: Tom Haas hat mir vorgeworfen, mit meiner Aussage gegen den öffentlichen Aufruf zum Casting für die zweite Staffel der luxe
Romain Roeser, profile picture
Romain Roeser
Ganz gudd argumenteiert. Nemmen riicht eraus kennt et och riicht an richteg un...an et soll jo och mol weidoen aan kraachen!
Dei Aart vun Maxime ennerstetzen ech 👍iwert d‘Thema muss een diskuteiren, net eenseiteg. Thema Rassismus muss Nei / Aanescht diskuteiert gin wei daat bis lo gemaach gouf ( waar sowisou nach nie richteg, am Fong an breet duerch analyseiert gin, meng Meenung. Leider as och emmer nach Sexismus een Thema, an wann net esouguer nach schlemmer.
Jean Pétrusse, profile picture
Jean Pétrusse
Wann een bei eng Castinbeschreiwung esou op d'Tromm schléit wéi wann et sech em den Virfall vum George Floyd géif handelen, schued een just der Black Life Matters Beweegung. Indignéiert an engagéiert dach do wou et wichteg ass, dat doten ass dach just nach penibel.

Source: https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=10159496380459668&id=47216059667&__tn__=-R

0

Publication author

offline 3 years

Nic Goedert

0
Comments: 0Publics: 318Registration: 10-04-2018