Lintgen: Verstoss gegen das Betäubungsmittelgesetz

16/06/2020, 20h15

Gegen 20h15 kontrollierte eine Polizeistreife zwei Männer, welche sich in einem Wagen auf einem Parkinggelände im Dorfzentrum befanden. Hierbei musste festgestellt werden, dass die beiden einen Joint geraucht hatten. Der Drogenschnelltest beim Fahrer verlief alsdann auch positiv, Strafanzeige wurde erstellt. Wenig später wurden die Beamten in unmittelbarer Umgebung auf einen Fussgänger aufmerksam welcher sich auffällig verhielt. Bei der Kontrolle desselben wurden ein Schlagring und ein Lifehammer sichergestellt. Die weiteren Ermittlungen erbrachten, dass die Person Cannabisprodukte in einer Hecke versteckt hatte. Die Staatsanwaltschaft ordnete Strafanzeige zu Lasten des Tatverdächtigen an.

Source: https://police.public.lu/fr/actualites/2020/juin/w25/17-lintgen-drogues.html

0

City: Luxembourg

Publication author

offline 10 months

Nic Goedert

0
Comments: 0Publics: 235Registration: 10-04-2018