Schwerlastkontrolle – 41 Verstösse festgestellt

Am heutigen Morgen führte die Verkehrspolizei eine Schwerlastkontrolle in Luxemburg-Stadt durch.

Bei 15 kontrollierten Fahrzeugen wurden insgesamt 41 Verstöße gebührenpflichtig geahndet.

Es handelte sich hierbei um 34 Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten, mangelhafte Ladungssicherung sowie Überschreiten der maximal erlaubten Höhe respektive des höchstzulässigen Gesamtgewichtes.

Source: https://police.public.lu/fr/actualites/2019/09/Schwerlastkontrolle.html