Fleischsteuer: Wer hat das Menschenrecht auf dreimal täglich Fleisch ausgerufen?

Das Lebensmittel soll nicht verboten, sondern nur verteuert werden. Bemerkenswert ist, wer in der Frage plötzlich ärmere Bevölkerungsgruppen verteidigt.”Offenbar hat sich der Konsens verschoben und die Überzeugung festigt sich: Zu viel Billigfleisch schadet Klima, Wasser und Artenvielfalt und bringt mit sich, dass Tiere leiden. Wer das ändern will, der muss für den Wandel bezahlen – auch wenn das bedeuten kann, Fleisch seltener zu essen, denn Werte fordern ihren Preis.”

Read more

Author: https://facebook.com/1548940358656367 – VegInfo Luxembourg


0

City: luxembourg

Publication author

offline 7 days

Tania Scholtes

0
Comments: 0Publics: 461Registration: 10-04-2018