Spektralkulär :: Autismus – Klischees, Fragen & Antworten

Bildtext: Ich sehe Autismus als eine Form extremer Hochsensibilität Autisten empfangen sinnbildlich auf allen “Kanälen” ständig Unmengen von Reizen und Informationen, mit denen das Gehirn überfordert ist und es ihnen oft unmöglich macht angemessen zu reagieren. Manche Autisten verschließen sich davor, sprechen nicht, ziehen sich scheinbar in sich zurück. Viele wirken unflexibel, eingefahren und sozial nicht kompetent. Weil sie so viel mehr sehen, hören, fühlen, spüren und denken müssen. Was manche Menschen als Gabe ansehen, ist für Autisten eine Bürde, denn das Gehirn ist nicht in der Lage die Reize zu filtern und vollständig zu verarbeiten und reagiert deshalb ganz anders als das von Nicht-Autisten.

Author: https://facebook.com/280763428937867 – Autisme Luxembourg asbl


0

City: beckerich

Publication author

offline 2 weeks

Maeva Muller

0
Comments: 0Publics: 383Registration: 10-04-2018